RLboard
Lade Informationen...
Sa, 20. Juli 2019, 05:49 *
News: Herzlich Willkommen im Forum. Bitte lest unsere Forenregeln im Orakel.
Willkommen. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht|    Live Hören|   Hilfe| Suche| Einloggen| Registrieren|  
Seiten: [1]
  Drucken|  
Autor Thema: Livesendungen  (Gelesen 1651 mal)
Neith
RadioTeam
Forenlegende
*****
Offline Offline

Beiträge: 350



Profil anzeigen E-Mail
« am: Di, 14. April 2015, 20:56 »

Sehr geehrte Mods, nicht Mods, Hörer...

ich hätte mal eine Frage bezüglich der Livesendungen. Vielleicht hab ich ja nur die Ankündigung zur Sommerpause verpasst, keine Ahnung. Und zwar ganz einfach: Welcher Moderator sendet zur Zeit überhaupt noch? Wenn ja: wann? (Tag ist klar, Uhrzeit, Kernsendezeit oder so etwas) Wenn nicht: Warum? bzw. Wann denkt ihr wieder (regelmäßig) Livesendungen zu machen?

Ich meine das nicht böse, aber es ist mir halt aufgefallen, dass die Livesendungen zur Zeit eher sporadisch als regelmäßig sind... Der einzige der noch regelmäßig sendet und auch ankündigt, wenn er mal nicht sendet ist DayWalker. Bei den anderen Moderatoren weiß man halt nie, ob oder ob nicht...

Wie gesagt ich möchte jetzt keinen persönlich angreifen o.ä. ich frage nur aus reinem Interesse.

Liebe Grüße
Neith
Gespeichert
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 2042



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #1 am: Do, 23. April 2015, 10:08 »

Wenn sonst keiner will, werd ich mal was dazu sagen...

Wir wissen bzw. sehen selbst schön länger, dass es für uns immer schwieriger wird, regelmäßig unsere Sendungen zu machen.
Viele von uns haben die komfortable Zeit von Studium und Ausbildung hinter uns und sind im Berufsalltag angekommen.

Erschwerend kommt bei Nachti, Unkas und mir hinzu, dass wir als Lehrer immer enorm viel Arbeit mit nach hause bringen. Unterricht muss geplant und Material vorbereitet werden, Klausuren, Klassenarbeiten, Abschlussprüfungen und unzählige Tests regelmäßig (und immer wieder) für mehrere hundert Schüler durchgesehen werden.
Jemand der selbst kein Lehrer ist oder niemanden im engen Bekanntenkreis hat, kann kaum ermessen wieviel zeitlicher Aufwand jeden Tag (auch am Wochenende) tatsächlich anfällt, umso schlimmer wenn  man noch Klassenleiter sein darf und den ganzen Berg an Klassenverwaltung und Elternarbeit an der Backe hat.

Ich sitze an 3-4 Tagen pro Woche bis 21:00 Uhr am Schreibtisch um das Pensum zu leisten. Um dabei psychisch gesund und belastbar zu bleiben brauche ich an den übrigen Tagen etwas, was mich entspannt und mir wieder Kraft für die nächste Woche gibt. Und Senden ist anstregend. Klar, es macht auch Spaß, aber es ist definitiv nix, wobei ich mich entspannen oder erholen kann. Weil ein Sendetermin unter der Woche für mich nicht realisierbar ist, kam nur das Wochenende in Frage. Aber am Wochenende geht man mal weg, ist zu erschöpft um nur den Finger zu heben oder muss sich um Haus und Grundstück von nicht geringen Ausmaßen kümmern, was gepflegt und unterhalten werden muss - was faktisch nur am Wochenende geht.

Ich habe zwischenzeitlich mit dem Gedanken gespielt nochmal einen anderen Wochentag auszuprobieren, aber das wird genau so nicht klappen, weil sich ja an den Rahmenbedingungen nix ändert. Wir suchen seit Jahren nach neuen Moderatoren, die dann eben nach und nach uns "Alte" ablösen können - ihr wisst, dass das nicht geklappt hat. Und deshalb bröckelt unser Sendeplan, obwohl wir ja sehr langfristig versucht haben, dass das Problem des Sendeausfalls für euch gar nicht entsteht.

Im Moment habe ich keine zündende Idee, was ich zumindest für meine Sendungen tun kann...aber noch habe ich diesbezüglich nicht aufgegeben o.O
Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Unkas
Laboreule
RadioTeam
Fabelwesen
*****
Offline Offline

Beiträge: 1109



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #2 am: Mi, 29. April 2015, 17:14 »

 :hurra: Ich habe einen freien Tag und den will ich gerne nutzen, um endlich hier zu antworten.  :-)

Vorweg, deine Fragen, Neith, sind vollkommen verständlich. Ich habe zwar meist abgesagt, wenn ich nicht gesendet habe, aber letztendlich habe ich mich dann auch mit "falle ich ... bis auf Weiteres aus" für einen längeren Zeitraum herausgemogelt, denn inzwischen bin ich (zum Glück) wieder gesund und sende dennoch nicht.
Die beruflichen Verpflichtungen sind tatsächlich enorm und Haus und Hof (wo wir nun seit fast 2 Jahren glücklich leben) machen viel Arbeit. Genau da liegt des Pudels Kern (Wieso musste Goethe eigentlich ausgerechnet die seltsamste aller Hunderassen in seinen "Faust" einbauen?).
Ich werd leider nicht jünger ( ich leide heute noch an den Folgen der Überraschungsparty zu meinem 50sten  ;-) ), die Belastung wird nicht kleiner und somit bin ich gezwungen Prioritäten zu setzen. An der Stelle ahnt wohl der geneigte Leser, worauf das hinausläuft. Doch keine Angst, ich will nicht komplett hinschmeißen, ich werde aber aus dem regelmäßigen ein eher sporadisches Senden machen. Alles andere wäre unehrlich euch gegenüber und letztlich auch zu mir selbst.
Ich freue mich auf jedes Wiederhören, ~lesen und auch ~sehen mit euch!  :fruehling6:
Eure  :unkas:
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken|  
 
 


News: Herzlich Willkommen im Forum. Bitte lest unsere Forenregeln im Orakel.


SMF 2.0.12 | SMF © 2016, Simple Machines Radio Legende by nimue © 2011