RLboard
Lade Informationen...
Sa, 20. Juli 2019, 05:34 *
News: Herzlich Willkommen im Forum. Bitte lest unsere Forenregeln im Orakel.
Willkommen. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht|    Live Hören|   Hilfe| Suche| Einloggen| Registrieren|  
Seiten: [1]
  Drucken|  
Autor Thema: Eine Schweigeminute für den Buchtip  (Gelesen 2616 mal)
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 2042



Profil anzeigen E-Mail
« am: Di, 08. Oktober 2013, 09:59 »

So lasset uns zusammenkommen um gemeinsam dieser Ära des Buchtippes zu gedenken und...äh...Abschied zu nehmen.  :winken:

Ich zweifle schon länger an der Sinnhaftigkeit des Tippes, da die Resonanz bisher freundlich formuliert unterirdisch war. Ich hab nie irgendwie großartige Dinge erwartet, aber wann immer ich von einem Buch gesprochen habe oder mich mal darüber unterhalten wollte, bekam ich zu hören "Welcher Buchtip?", "Ich lese nich" oder "Ach so...?".
Nu ja, das is der eine Grund.

Der zweite ist meine Zeit. Der Buchtip macht recht viel Arbeit...nicht nur, weil man erstmal ein paar Bücher lesen muss, um dann überhaupt was vorstellen zu können, sondern auch die ganze Programmiererei und Aktualisierung . Meine Frei-Zeit ist recht begrenzt und da habe ich einfach immer weniger Motivation soviel davon für ein Feature, was keiner will und braucht zu verschwenden. Daher denke ich, dass gar kein Buchtip besser als ein schlecht gewarteter ist.

Der letzte Grund ist die Neugestaltung und "Entschlackung" unserer Seite.
Wie ihr sicherlich schon bemerkt habt, habe ich versucht die Textanteile zu entsorgen, damit die Seite strukturierter und übersichtlicher wirkt. Ich glaube, dass das schon ganz gut geworden ist....ich bin grad nur mit Kleinigkeiten noch unzufrieden. Aber das kommt alles noch.  :rolleyes:

Buchtips von mir wird es aber auch in Zukunft geben: aber eben nur wenn ich die Zeit finde und am neuen/alten Ort: im Scriptorium im Forum! :buch:

*Gedenkminute einleg*
Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
tlutasch
RadioTeam
Radiofossil
*****
Offline Offline

Beiträge: 583


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #1 am: Di, 08. Oktober 2013, 10:09 »

*gedenkt mit* ich bin mit meinem Buch nicht fertig, sonst hätte ich dir da was zukommen lassen.

Bei mir hapert es auch an der Zeit, und ich kann es sehr gut nachvollziehen, das dir diese auch fehlt, und sicher andere Dinge "wichtiger" sind.

Im Forum ist es doch gut aufgehoben!! *ohmmmmmmmmmmmmmmmm*
Gespeichert
Unkas
Laboreule
RadioTeam
Fabelwesen
*****
Offline Offline

Beiträge: 1109



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #2 am: Di, 08. Oktober 2013, 11:09 »

*schweig*  :blumenbeet:
Gespeichert
Drosselbart
Forenlegende
*****
Offline Offline

Beiträge: 386


Pax optima rerum - Friede ist das höchste Gut


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #3 am: Di, 08. Oktober 2013, 19:38 »

*im stillen Gedenken* Ich finde die Entscheidung auch gut. Klar, es ist eine schöne Idee, aber der Interessentenkreis ist einfach zu klein und für Rezensionen haben sich eben große Portale wie Amazon durchgesetzt. Aber so Hinweise auf "gute" Bücher, ganz ungezwungen bei Anmoderationen, in Forenbeiträge oder in PN oder noch besser beim Treffen  XD finde ich richtig gut  :-)
Gespeichert

winter is coming
Elisabeth von Altzella
Edelleute
****
Offline Offline

Beiträge: 113


obligatorischer Werwolf


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #4 am: Mi, 23. Oktober 2013, 13:50 »

*trauer*

Sehr Schade, ich hab mir die Rezensionen gern durchgelesen und bin auch sehr dankbar für diese Liste. Momentan hab ich noch recht viele andere Bücher zu lesen, aber eins deiner vorgeschlagenen Bücher wollte ich mir schon nochmal zwischendurch anschauen.
Vorschläge, was du lesen könntest hätte ich nämlich auch noch gehabt ^^ Da denke ich an die Obscurum-Reihe oder den Gespenstigen Möch vom Kloster Altzella :-)
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken|  
 
 


News: Herzlich Willkommen im Forum. Bitte lest unsere Forenregeln im Orakel.


SMF 2.0.12 | SMF © 2016, Simple Machines Radio Legende by nimue © 2011