RLboard
Fr, 14. August 2020, 16:40 *
News: Herzlich Willkommen im Forum. Bitte lest unsere Forenregeln im Orakel.
Willkommen. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Foren Übersicht|    zur Homepage|    Live Hören|   Hilfe| Suche| Einloggen| Registrieren|  
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 7
  Drucken|  
Autor Thema: Der RL Adventskalender 2012  (Gelesen 35014 mal)
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 2112



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #30 am: Sa, 08. Dezember 2012, 22:39 »

Ooooh jeee, dass die Frage so schwer wird, haben wir gar nicht erwartet, aber ich gebe zu, sie hat es ganz schön in sich. Aber das ist ja irgendwie auch das Schöne. Jeden Tag kann man mit mehr oder weniger Staunen wieder etwas Interessantes über Weihnachten lernen.  :-]

Aaaalso, zur Aufklärung. Es ist richtig, dass der allererste Herrnhuter Stern 1820 (wenn man ganz korrekt ist und die neuesten Erkenntnisse berücksicht) bzw. 1821 in Niesky aufgehängt wurde und 110 Zacken hatte. Wenn ihr nochmal auf die Frage schaut, haben wir den also nicht gesucht. Trotzdem hier eine wirklich interessante und lesenswerte Quelle zum Nachlesen, was die angesprochenen jüngsten Forschungsergebnisse angeht. Herrnhuter Stern

Der erste Herrnhuter Stern mit 25 Zacken, der so in seiner Grundform eben bis heute erhalten geblieben ist, wurde um 1880 erstmals nachweislich in Bautzen hergestellt. Eine von vielen Quellen im Internet, die das bestätigen, findet ihr hier: Stern um 1880

Dazwischen kann man noch ein paar andere Daten finden, die sich - zumindest nach meiner Recherche - nicht wirklich belegen lassen. Deshalb entfallen sie.

Insgesamt haben wir somit heute 6 richtige Antworten gehabt. Und die Unkas hat Los Nr. 3 gezogen, auf dem heute dieser Name stand: Verethragna!
Herzlichen Glückwunsch  :w_zwink:
Hinter dem heutigen Türchen verbirgt sich eine weitere zarte und niemals schmelzende Schneeflocke. Wenn du mir deine Adresse schickst, darfst du wählen zwischen blau, violett und grün. Wenn es dir egal ist, entscheide ich. *gg*

Und nun die Frage für morgen:

Wem wären Kai und Gerda lieber niemals begegnet?
« Letzte Änderung: Sa, 08. Dezember 2012, 22:57 von Unkas » Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Vere
Burgbewohner
***
Offline Offline

Beiträge: 80



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #31 am: Sa, 08. Dezember 2012, 22:44 »

Yay : )
Grün^^
Gespeichert

Zitat von: Ben Adaephon Delat
When I say let me think, I mean shut up.
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 2112



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #32 am: Sa, 08. Dezember 2012, 23:07 »

Ach hier hast du es geschrieben^^
Dann betrachte meine PN in diesem Punkt als überflüssig. *gg*

An alle anderen: ich wäre total glücklich, wenn ihr hier vielleicht vermelden könntet, ob eure Türchen (ohne Tür) bei euch gut und wohlbehalten angekommen sind...und wenn ihr mögt, ob ihr euch gefreut habt. ^^
So kann ich hier abstreichen, ob die Post artig ihren Job gemacht hat.  :-]
Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 2112



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #33 am: So, 09. Dezember 2012, 21:56 »

*mit dicker Wintermütze zur Tür reinguck* Guten Abend und einen schönen zweiten Advent liebe Rätselfreunde.
Heute hatten wir ein ganz einfaches Rätsel und folglich auch 13 richtige Einsendungen. Gesucht haben wir die Schneekönigin.  :w_biggrin:
Unkas hat sich - trotz ihrer Sendung - flux ins Schneeflocken-Tütü gestürzt und Los Nr. 12 geangelt (is das dann Eisangeln? ^^).
Jedenfalls darf heute unsre Melnie das 9. Türchen öffnen.

Wenn also die Schneeverwehung irgendwann mal soweit weggeschaufelt ist, dass die winzige kleine Türe aufgeht, findet sie das da:

Ich hoffe, dass du viel Freude damit haben wirst.   :w_biggrin:  Herzlichen Glückwunsch!

Frage für Türchen 10 ist ein wenig "um die Ecke" gedacht  :w_zwink: :

Wie viele Himmelskörper werden laut traditionellem Liedgut für ein religiöses Bauwerk benötigt?
Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Melnie|Maus
Radiofossil
******
Offline Offline

Beiträge: 565



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #34 am: So, 09. Dezember 2012, 22:04 »

 :hurra: :hurra:

Daaaaankeeeeee!!!!!   :hug:

Gespeichert

Die Hüterin der Vorratskammer 
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 2112



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #35 am: Mo, 10. Dezember 2012, 16:54 »

Bei erst zwei richtigen Antworten, werde ich mal noch einen Tip geben müssen: das religiöse Bauwerk, dass wir suchen, ist ein ganz groooßes und bedeutendes Kirchenhaus. Der in Speyer und der in Köln sind wohl sehr bekannt. Aber auch in Regensburg, Trier, Mainz, Erfurt oder Aachen stehen solche Dinger. Übrigens sagen die meisten anderen Länder zu ihren großen und wichtigen Kirchen eher Kathedrale. Wir suchen also ein Synonym dafür, was vorallem im deutschsprachigen Raum geläufig ist.
Na und die Himmelskörper? Gesucht sind die hübschen kleinen Dinger, die unsere Nächte besonders romantisch machen. Der große dicke Mond ist streng genommen auch einer, wobei wir den dann schon eher Planet nennen würden, weil er ja mit der Erde zusammen um die Sonne kreist.
Ich hoffe das hilft euch ein Stück weiter.

Und so unterschiedlich kann es sein: Eisbluemchen hat z.B. geschrieben, dass die Frage viel zu leicht ist. *gg*
« Letzte Änderung: Mo, 10. Dezember 2012, 16:58 von Nimue » Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Phips
Geselle
**
Offline Offline

Beiträge: 25



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #36 am: Mo, 10. Dezember 2012, 18:33 »

 :anbeten01: Das war gerade mal wieder ein Kopf meets Tischplatte Tipp ^^ (den Kopf meets Tischplattesmiley hab ich leider nicht gefunden :O )

Mit dem Tipp ist die Frage jedenfalls wirklich sehr einfach :D
Gespeichert

Bringt der Tag dir auch nur Dreck,
so wirf ihn nicht gleich weg,
denn ist die Hoffnung noch so klein,
irgendwo kommt ein Sonnenschein.
Melnie|Maus
Radiofossil
******
Offline Offline

Beiträge: 565



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #37 am: Mo, 10. Dezember 2012, 19:37 »

In manchen Fällen fehlt mir der "Wink-mit-dem-Zaunpfahl-Smiley"  XD
Gespeichert

Die Hüterin der Vorratskammer 
Phips
Geselle
**
Offline Offline

Beiträge: 25



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #38 am: Mo, 10. Dezember 2012, 19:40 »

Hehe, naja... Für mich war der Tipp aber schon eher ein "Schlag mit dem (gesamten) Zaun" :D
Gespeichert

Bringt der Tag dir auch nur Dreck,
so wirf ihn nicht gleich weg,
denn ist die Hoffnung noch so klein,
irgendwo kommt ein Sonnenschein.
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 2112



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #39 am: Mo, 10. Dezember 2012, 20:21 »

*gg* Auflösung gibt es heute zum Anhören! Offensichtlich gibt es hier eine ganz schlimme Bildungslücke: Tausend Sterne sind ein Dom

6 richtige Antworten gab es und Los Nr. 1 hat sich heute gegen die anderen behauptet.
Wir gratulieren dem Eisblümchen zu einem Rabenschrey-Fanshirt.  :-]

Frage für Morgen:

Welcher Großkonzern erfand den „roten“ Weihnachtsmann?  *uuuuh, bisl augenkrebsig, aber die Farbe is direkt auch ein Hinweis, drum lass ich das einfaach mal so*  :hrhr:
Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Vere
Burgbewohner
***
Offline Offline

Beiträge: 80



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #40 am: Mo, 10. Dezember 2012, 22:08 »

Noch nie von dem Lied gehört^^"
Gespeichert

Zitat von: Ben Adaephon Delat
When I say let me think, I mean shut up.
Kaede
Geselle
**
Offline Offline

Beiträge: 41


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #41 am: Di, 11. Dezember 2012, 07:29 »

dito, aber wo ich mir grad den Link anhöre, denk ich mir nur: "Mensch das musste nicht kennen"
Aber vielleicht liegt das auch an der Version
Gespeichert
Eisbluemchen
Burgbewohner
***
Offline Offline

Beiträge: 56



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #42 am: Di, 11. Dezember 2012, 14:27 »

Ich kenns auch nicht, aber Google hat es ganz schnell gefunden. Scheinbar gibt es nicht so viele Weihnachtslider mit Sternen darin.

Freu mich ganz doll über meinen Gewinn :w_zwink:
Gespeichert
Merkenau
Radiofossil
******
Offline Offline

Beiträge: 925



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #43 am: Di, 11. Dezember 2012, 18:00 »

Weihnachtslieder mit Sternen gibt es viele  , aber Dom und Sterne ...ich kannte das nicht ..Tante Googel schon  :w_lol:
Gespeichert
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 2112



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #44 am: Di, 11. Dezember 2012, 20:52 »

Zu heute kann ich nur sagen: euch kann man es aber auch gar nicht recht machen!
Erst sind euch die Fragen zu schwer und wenn wir sie dann bewusst vereinfachen, gibt es ellenlange PN's in denen ihr rumnörgelt, dass COCA COLA ja im Grunde nicht die Erfinder, sondern die Verbreiter bzw. Bekanntmacher des roten Weihnachtsmannes sind... *seufz*
MIR müsst ihr diese ausführlichen Erklärbären nicht schicken (ich habe das nämlich schon recherchiert^^), aber es wäre cool - und viel sinnvoller platziert - wenn ihr das nach Tagesabschluss hier kundtun würdet. Da lernen nämlich alle anderen auch noch interessante Dinge über Weihnachten kennen. Chade, Noah oder Phips dürfen sich für den heutigen Tag gerne produzieren...ihr habt nämlich am gründlichsten recherchiert.  :w_thumbs:

Gewonnen hat heute Los Nr. 11. Womit unsere GewinnerIN heute Kaede heißt. :-)
Du darfst dich über ein Stück Weltliteratur freuen: Stolz und Vorurteil von Jane Austen! Herzlichen Glückwunsch.

Neue Frage, neues Glück. Morgen geht ja wieder das Massenheiraten los...freu mich schon auf die Nachrichten. ^^
Ach: noch 10 Tage bis Weltuntergang...spürt ihr schon was?  :w_confused:

"Kinder, kommt und ratet, was im Ofen bratet!" Wir brauchen nicht mehr raten - der Duft hat es uns schon verraten. "
Von welcher weihnachtlichen Leckerei ist hier die Rede?

Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 7
  Drucken|  
 
 


News: Herzlich Willkommen im Forum. Bitte lest unsere Forenregeln im Orakel.


SMF 2.0.12 | SMF © 2016, Simple Machines Radio Legende by nimue © 2011