RLboard
Fr, 12. April 2024, 23:14 *
News: Bitte lest im "Funktionoblikus" - "NEUE Homepage!!!"
Willkommen. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Foren Übersicht|    zur Homepage|    Live Hören|   Hilfe| Suche| Einloggen| Registrieren|  
Seiten: [1]
  Drucken|  
Autor Thema: Just a tech demo  (Gelesen 5703 mal)
Vere
Burgbewohner
***
Offline Offline

Beiträge: 80



Profil anzeigen E-Mail
« am: Di, 20. März 2012, 21:53 »

Dieses Video ist zwar eigentlich nur eine Demo für eine Spiele-Engine, aber ich finde es sehr gut gelungen: KARA
Gespeichert

Zitat von: Ben Adaephon Delat
When I say let me think, I mean shut up.
Nachtmeister
RadioTeam
Radiofossil
*****
Offline Offline

Beiträge: 611


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #1 am: Di, 20. März 2012, 22:12 »

Hast du den Titel bewusst gewählt? Da fehlt am Ende nur noch das "?".
Das Video hat echt fiese Dinge mit meinem Kopf gemacht. So viele Fragen!
Für eine Demo echt krass! Wobei dadurch das Produkt natürlich als sehr lebendig angepriesen wird.
Sehr spannend. Sollte man ausführlich analysieren.
Gespeichert
Vere
Burgbewohner
***
Offline Offline

Beiträge: 80



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #2 am: Di, 20. März 2012, 22:14 »

Äh...versteh gerade nicht wie ich einen Titel unbewusst wählen könnte^^"
Gespeichert

Zitat von: Ben Adaephon Delat
When I say let me think, I mean shut up.
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
*****
Offline Offline

Beiträge: 2235



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #3 am: Di, 20. März 2012, 23:07 »

Gruslig...KI is eh so ein Thema, was mir grundsätzlich eher Angst als Hoffnung macht.

Und wie war das hier Gedacht...das sind lebende Spielzeuge? Sowas wie moderne Allroundsklaven, die sich nicht beschweren...also theoretisch?
Und was bewegt "die Stimme" sie doch "leben" zu lassen?
Das ist eigentlich die einzige Frage die mich wirklich interessiert. Mir sind auch sehr viel mehr in den Sinn gekommen, aber diese ist für mich wirklich am vordergründigsten...
Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Vere
Burgbewohner
***
Offline Offline

Beiträge: 80



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #4 am: Di, 20. März 2012, 23:12 »

Soweit ichs verstanden habe ist die "Stimme" ein Mensch, der die ganzen Androiden kontrolliert & testet. Die Denkfähigkeit der Androiden soll so weit reichen, dass sie Befehle befolgen können etc., aber nicht weit genug um einen eigenen Willen und vor allem Gefühle zu haben. Dass er sie "leben" lassen hat liegt vermutlich an Mitgefühl^^
Gespeichert

Zitat von: Ben Adaephon Delat
When I say let me think, I mean shut up.
Seiten: [1]
  Drucken|  
 
 


News: Bitte lest im "Funktionoblikus" - "NEUE Homepage!!!"


SMF 2.0.12 | SMF © 2016, Simple Machines Radio Legende by nimue © 2011