RLboard
Lade Informationen...
Mi, 19. Dezember 2018, 10:12 *
News: Herzlich Willkommen im Forum. Bitte lest unsere Forenregeln im Orakel.
Willkommen. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht    Live Hören   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2 3
  Drucken  
Autor Thema: Der RadioLegendeAdventskalender 2018  (Gelesen 552 mal)
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 1996



Profil anzeigen E-Mail
« am: Fr, 30. November 2018, 17:20 »

Es geht schon wieder los, los, looohoooos....Adventskalenderzeit. :hurra:

Die alten Hasen...oder...Wichtel!?...wissen ja bescheid, aber für die potentiellen Neuzugänge hier ein paar Worte zum Ablauf und zur Teilnahme:
Jeden Tag stellen wir euch hier eine Rätselfrage, die ihr bis 19:00 des jeweiligen Folgetages lösen könnt, wenn ihr an unserem Tagesgewinnspiel teilnehmen wollt (das macht man, wenn man ein Türchen des Kalenders plündern - also gewinnen - möchte).
Es darf nicht hier im Forum gelöst werden!!! Logisch, sonst schreiben ja alle ab... Die richtigen Lösungen werden dann jeden Tag nach ENDE DER FRIST ausschließlich von mir gepostet.
Es werden nur Einsendungen berücksichtigt, die per Mail eingegangen sind: info[at]radio-legende[punkt]de
  :flagge_winter:

Wer das jeweilige Tagestürchen gewinnt, entscheidet sich per Zufall. Unter allen richtigen Einsendern des jeweiligen Tages wird unsere Glücksfee*hust*eule*hust*unkas  :unkas: einen Gewinner per Los ziehen.
Der Glückliche muss dann bitte an die schon genannte Mailadresse seinen vollständigen echten Namen und seine Anschrift mailen (der einfachheithalber könnt ihr das auch gleich an eure Einsendung mit der Lösung schon dranhängen). Wenn ich keine Adresse von euch kriege, kann euer Türchen auch nicht zu euch geschickt werden...und natürlich bleiben diese persönlichen Daten nur bei mir. Keine Veröffentlichung, Speicherung oder was man sonst noch so für Mist damit machen kann. Sobald ich den Adressaufkleber gemalt habe, lösche ich die Daten. (Darum bitte auch langjährige Mitspieler immer schön die Anschrift reinschreiben^^)

Der Gewinner wird jeden Tag im Verlauf des Abends (das wird zeitlich schwanken, je nach Arbeit bei mir) hier im Forum bekannt gegeben - ggf. fällt der glückliche Name auch im Chat oder gar im Stream  :hrhr:
Wenn ihr also nicht möchtet, dass "Karl-Heinz-Maschke" angesagt wird, gebt bei der Mail auch euren Nicknamen an. (nicht, dass ich Karl-Heinz jetzt irgendwie schlimm finde...war nur ein Bsp.  :rolleyes: )

Mitglieder des Moderatorenteams sind wie immer von der Teilnahme ausgeschlossen * oooooh :baby-taptap::bussi:.



Aufgabe für Türchen 1:

Was leichtes zum Warmwerden...
Wann hat euer Lieblingsonlinemittelalterradio (jetzt mal scharf nachdenken...) Geburtstag? 

« Letzte Änderung: So, 02. Dezember 2018, 14:45 von Nimue » Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 1996



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #1 am: Sa, 01. Dezember 2018, 20:56 »

Das war ein schweres Rätsel^^
Unser kleines Radiobaby kam am Schnapszahldatum zur Welt...dem 1.1.11  XD
Tatsächlich konnten wir - nagut...ich - am 31.12. nicht mehr warten (Geduld ist einfach nicht meine Stärke) und wir gingen ein paar Minuten vor Jahreswechsel online (mit dem Stream!). Die HP gabs natürlich schon einige Tage zuvor, aber das RADIO ist ja irgendwie doch die MUSIK, darum zählt das nicht.
Jedenfalls habe ich sowohl 31.12.10 (lässt sich ja nicht leugnen) als auch 1.1.11 gelten lassen. Unter den richtigen Einsendern hat es heute

Merkenau

erwischt. *schlüssel für das erste Türchen überreich*  :-]

Für unser zweites Türchen müsst ihr mal genau hinschauen

Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Merkenau
Radiofossil
******
Offline Offline

Beiträge: 790



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #2 am: Sa, 01. Dezember 2018, 21:12 »

Oh wie schön ... Den Schlüßel dankend annehm ...*freu*
Gespeichert
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 1996



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #3 am: So, 02. Dezember 2018, 20:06 »

Oh weh...nur zwei Einsendungen  :daumendreh2: ich glaube fast, ihr seid mit den Aufgaben überfordert...oder habt ihr auch euer "HERZ" verloren?  ;-)

Das heutige Schlüsselchen geht jedenfalls an

Eisblümchen!
Herzlichen Glückwunsch!

Für Tür 3 sollt ihr Worte im Buchstabengewirr finden...4 winterlich/weihnachtliche Begriffe sind versteckt.
Sobald ihr sie gefunden habt, sollt ihr mit ihnen ein kleines Adventsgedicht verfassen. Wie lang es wird, liegt bei euch, Versmaß ist euch überlassen, Inhalt sowieso...viel Freude damit  XD

« Letzte Änderung: So, 02. Dezember 2018, 20:08 von Nimue » Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Eisbluemchen
Geselle
**
Offline Offline

Beiträge: 44



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #4 am: So, 02. Dezember 2018, 20:34 »

Oh da freut sich aber mein kaltes Eisblumenherz.
Ich hoffe die Bastelei ist nicht zu anspruchsvoll. Ich bin da leider ziemlich unbegabt.
Aber vielleicht findet sich ein Wichtel der mir dabei hilft.
Gespeichert
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 1996



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #5 am: Mo, 03. Dezember 2018, 20:24 »

Das müssen wir wieder machen...reinste Poeten unter euch...
Von Chade stammt zum Beispiel das hier:

Zitat
In der Yulezeit

Wenn der Winter naht und die Tage kürzer werden,
Wadere ich bestrebig über Felde zu dem Waldesrand.

Wenn der Winter naht und die Tage kälter werden,
Leise und weißgeflockt landet Schnee auf meiner Hand.

Wenn der Winter naht und die Nächte klarer werden,
Atemwolken steigen hinauf zu dem Himmelszelt.

Wenn der Winter naht und die Nächte ruhiger werden,
Glitzern Sterne wie Kerzen über der ganzen Welt.

Wenn der Winter naht und die Zeit besinnlich wird,
Glitzern bald Kerzen wie Sterne an meinem Baum.

und DerB schreibt:

Zitat
Auf meinem Baum, ganz ohne Schnee,
steht eine Kerze, ist das nicht schee?
Wie ein Stern in dunkler Nacht,
hält sie über uns nun Wacht.
Und ich sag euch, ohne Licht,
findet euch das Christkind nicht!

Toooollll  :love2:

Ach ja, die versteckten Worte waren Baum, Schnee, Kerze und Stern.

Der Tagestürchengewinner ist heute der Verfasser jener Zeilen:

Zitat
Der Baum dort draußen im Garten,
teilweise ist er von Schnee bedeckt.
Am Himmel die Sterne verharrten,
es wird die erste Kerze angesteckt.

unser BigBen  :hug:

Für morgen, also Tür 4, hat unser Wichtel (erinnert ihr euch an den noch?) ein neues Wichtelschulprojekt. Er soll einen Aufsatz über die Geschichte des Adventskranzes schreiben und dabei die Frage klären, warum die (meistens) eigentlich rund sind?
Allerdings hat er keine Zeit dafür, weil er ja beim Plätzchenseminar soviel naschen musste und jetzt Bauchweh hat :heul:...der Arme braucht eure Hilfe :sweet:
Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Chade
Legendärer Radiopate
Edelleute
****
Offline Offline

Beiträge: 156


Vale, mi fili! Officium me alio vocat!


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #6 am: Mo, 03. Dezember 2018, 20:46 »

Wunderbare Zeilen... Und Danke Radio Legende, dass ihr euch immer so viele schöne Türchen ausdenkt.
PS: Auf diese schöne Zeit habe ich mich schon das ganze Jahr gefreut.
Gespeichert

Vale, mi fili! Officium me alio vocat!
BigBen
Forenlegende
*****
Offline Offline

Beiträge: 360



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #7 am: Di, 04. Dezember 2018, 17:27 »

 :hurra: *jubel* :hurra:

P.S.: Wie gut, das das Los entscheidet. Nach Qualität gerichtet, hätte ich keine Chance gehabt.
Gespeichert

Der Herr der Smileys
sie zu züchten, sie alle zu finden, ins Forum zu treiben und ewig zu binden
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 1996



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #8 am: Di, 04. Dezember 2018, 19:41 »

Also Wichtelchen ist euch äußerst dankbar...nachdem er den Keksbauch mit ordentlich Glühwein behan...äh...therapiert hat, ging es ihm schon recht bald wieder besser..das seelige Schläfchen unterm Tisch heute Vormittag hat sicher sein übriges getan.  :hrhr:
...

Natürlich habt ihr alle richtig herausgefunden, dass der erste Adventskranz ein Wagenrad war und deshalb eben nunmal die runde Form schon hatte...aber warum hat man das nie geändert? Tatsächlich steckt noch ein wenig mehr dahinter (keine Sorge, eure Antworten zählen trotzdem, aber ich wills mal berichten^^). Die runde Form ...also der Kreis... steht symbolisch für etwas, dass niemals endet. Nun soll zum einen natürlich die schöne Adventszeit am besten nie enden, aber zum anderen verweist es auch auf den christlichen Glauben - dem wir Weihnachten ja maßgeblich verdanken (steinigt mich bitte nicht für diese vereinfachte Darstellung) und der wohl auch nie enden möchte. In diesem Kontext jedenfalls steht das Rad/Kreislauf sinnbildlich für den Lauf des Lebens UND der WIEDERGEBURT...und wir sind wohl alle so bibelfest, als dass wir uns erinnern, was Jesus in seinem Lebenslauf so plant.... :rolleyes:
In Kombination mit den Kerzen (ewiges Licht, Gott ist präsent) und der traditionell häufig verwendeten Farbe rot (symbolisch für Blut und Liebe bis über den Tod hinaus) steigert sich das Ganze zu einer schwer religiösen Symbolkiste, die den meisten heutzutage - vielleicht zum Glück - aber nicht weiter schwer auf dem Gewissen liegen dürfte.

Der heutige Gewinner ist jedenfalls unsere Helena  :hug:

Neue Frage für ein neues Türchen...schon das 5.!

Apropos 5...Der große Chef hat sich neue Haustiere angelacht...als ob Rentiere und Wichtel nicht reichen würden...man munkelt, dass es ein neues supergeheimes BigBoss-Abkommen zwischen dem Osterlangohr und dem Weihnachtschef geben soll, aber nichts Genaues ist bekannt... o.O
Könnt ihr den mysteriösen Neuzugängen zumindest etwas Farbe verleihen?
Weitere Ausschmückungen sind ausdrücklich erlaubt...das beste Bild hängen wir dann Heiligabend beim Chef über den Kamin!  :verlegen:

<optionale Hilfestellung (ihr dürft auch ganz frei loslegen)>
Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Helena
Forenlegende
*****
Offline Offline

Beiträge: 289



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #9 am: Di, 04. Dezember 2018, 20:52 »

Uii toll dankeee :hug:
Gespeichert
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 1996



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #10 am: Mi, 05. Dezember 2018, 19:38 »

Schöne Bilderchens habt ihr uns gemalt.
Hier seht ihr das erloste Siegerbild von DerB



Tür 6...

Wichtel informiert sich gerade über Weihnachtsbräuche in anderen Ländern:
Freche Kinder leben hier gefährlich ... *ohoh*
14 Tage vor Weihnachten tauchen sie auf, die dreizehn liebenswürdigen und doch auch etwas hinterlistigen Weihnachtskobolde – der letzte, genannt der "Dreizehnte", wird erst am 6. Januar wieder verschwinden.
Besonders in Acht nehmen müssen sich die Kinder dieses Landes aber vor der Trollfrau Grýla, der Mutter der dreizehn Kobole – wer nicht brav war, der wird von ihr gefangen und kurzerhand verspeist.
Unbedingt zu Weihnachten gehört das traditionelle Weihnachtsgetränk Jólaöl.

Von welchem Land liest Wichtel grad?
Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
DerB5996
Geselle
**
Offline Offline

Beiträge: 22



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #11 am: Mi, 05. Dezember 2018, 19:49 »

DiDaDankeschön!

Da hat es sich ja gelohnt die Staubschicht von der Buntstiftpackung zu wedeln *hust*

Ich freu mich!
Gespeichert
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 1996



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #12 am: Do, 06. Dezember 2018, 19:47 »

Klein Wichtel war literarisch in Island unterwegs...was quasi fast alle von euch rausgefunden haben.
Das Los fiel heute allerdings auf Phoenix. Herzlichen Glückwunsch.

War euer Nikolausi auch schön fleißig?
Wenn nicht, könnt ihr euch hier - mit etwas Glück - selbst Beschenken, indem ihr die Aufgabe für das 7. Türchen knackt.

Betreibt ein wenig Fehlersuche  ;-)

Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 1996



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #13 am: Fr, 07. Dezember 2018, 20:12 »

Oh man ey, so ein Stress...schon wieder ein Tag um... :panik:

5 Fehler gab es zu entdecken und ihr habt sie souverän gefunden.  :hug:


Der heutige Gewinner heißt Chade  :hug:

Für Tür 8
könnt ihr wieder unserem Wichtelchen helfen...der hat sich mächtig den kleinen Wichtelbauch mit Nüssen, Apfelsinen, Bratäpfeln, Marzipankartoffeln und all den anderen Leckereien vollgeschlagen, die gestern in seinen Wichtelstiefelchen gesteckt haben.
Nun fragt er sich schon den ganzen Tag, ob eigentlich auch jemand dem Nikolaus seine Stiefel gefüllt hat...
Die anderen Wichtelschüler haben den Kleinen inzwischen möglichst behutsam aufgeklärt, dass die Gebeine vom Nikolaus sicherlich wenig Freude an all den feinen Dingen hätten, die Wichtelchen so glücklich verputzt hat.
Aber Wichtel hat sich in den Kopf gesetzt dem hochgeschätzten Nikolaus ein paar Dankes-Blümchen ans Grab zu bringen...die gibts ja auch aus Marzipan oder Schokolade oder so  :verlegen: ...aber wohin müsste er jetzt genau reisen, um die Blümchen abzuliefern???
Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Nimue
Radiogründerin
Administrator
Fabelwesen
******
Offline Offline

Beiträge: 1996



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #14 am: So, 09. Dezember 2018, 12:31 »

Heute machen wir einen Quickstart...diese Adventswochenenden sind einfach zu voll mit diversen Aufgaben und Verabredungen :verlegen:

Darum kurz und Knapp...Wichtelchen müsste nach Bari in Italien, um Blümchen bei den Gebeinen abzulegen.
Habt ihr alle gewusst, die Finger der Glückselfe haben heute...äh gestern...aber nach Melnie geschnappt.   :gluecksunkas:

Für das HEUTIGE Türchen Nr. 9 was Leichtes...weil ihr so wenig Zeit habt^^

Löst das weihnachtliche Sudoku (jede Zeile braucht waagerecht und senkrecht alle Bildchen).
Gespeichert

Auge um Auge bedeutet nur, dass die Welt erblindet.
Seiten: [1] 2 3
  Drucken  
 
Gehe zu:  

News: Herzlich Willkommen im Forum. Bitte lest unsere Forenregeln im Orakel.


SMF 2.0.12 | SMF © 2016, Simple Machines | Mods by SMFSimple.com Radio Legende by nimue © 2011